Dragon Age 4 Entwicklerteam konzentriert sich auf neuen Titel

Dragon Age 4: Entwicklerteam konzentriert sich auf neuen Titel

Dragon Age 4 wird der vierte Teil der Rollenspiel Hauptreihe von BioWare.

Das Spiel soll 2021 durch den Publisher Electronic Arts released werden, bisher stehen als Plattform PC, Playstation 4 und Xbox One auf der Liste

Zu Anfang der Entwicklung war das Spiel unter dem Codenamen Joplin geführt und sollte eher in Richtung Heist Rollenspiel gehen. Wie nun aber bekannt wurde, gab es 2017 einen Neuanfang und die Entwicklung wurde noch einmal von Vorne angefangen. Dabei soll es nun unter dem Codenamen Morrison eher in die Richtung eines Service Games gehen. Was das genau bedeutet, werden zukünftige Ankündigungen und Trailer zeigen.

Zur Story gibt es allerdings bisher so gut wie keine Informationen. Erst mit erscheinen des offiziellen Trailers starteten die ersten konkreteren Spekulationen. So wird es laut vielen Spielern wohl eine Rückkehr von Solas geben, dieser Elf ist den Spielern von Dragon Age. Inquisition bereits bekannt.

Natürlich halten wir dich auch zukünftig auf dem laufenden, sobald es weiter Informationen rund um Dragon Age 4 gibt.