FIFA 20 Wichtigsten Änderungen & FIFA 20 Key Angebote

FIFA 20: Wichtigsten Änderungen & FIFA 20 Key Angebote

Das Release von FIFA 20 rückt immer näher und wir wollen dir noch einmal alle wichtigen Informationen vorstellen.

Wann erscheint FIFA 20 offiziell?

Der offizielle Releasetermin ist der 27. September 2019, wobei es auch zwei Möglichkeiten gibt Fifa 20 bereits einige Tage früher zu spielen. Dazu musst du nur die Champions- oder Ultimate-Edition vorbestellen und kannst so ab dem 24. September 2019 bereits mit dem Spielen beginnen. Die andere Möglichkeit ist eine Mitgliedschaft im EA Access Abo-Programm. Für alle Mitglieder ist es so möglich FIFA 20 schon ab dem 18. September 2019 17 Uhr zu spielen.

Die Mitglieder des Basic-Abos haben übrigens auch einen Vorabzugang zu FIFA 20, welcher jedoch auf 10-Spielstunden beschränkt ist. Ein genaues Datum ab wann die Basic-Abo Mitglieder spielen können ist leider noch nicht bekannt.

Was für Änderungen gibt es bei FIFA 20 Pro Clubs?

EA hat für den Pro Clubs Modus viel Community Feedback erhalten und deswegen für das neue FIFA 20 Release vieles geändert und verbessert. Dieser Spielmodus, welcher die letzten Jahre an Aufmerksamkeit verloren hat soll wieder mehr in den Vordergrund rücken.

Dafür wurden unter anderem die Flügelpositionen wieder eingeführt. Den eigenen Pro Clubs Avatar kannst du nun auch umfangreicher als zuvor personalisieren. Die Möglichkeiten gehen sogar so weit, dass der Jubel nach einem Tor und die Fanbanner im Stadium anpassbar sind. Außerdem soll auch bei den wichtigen Attributen deutlich mehr Auswahl zur Verfügung stehen, umso mehr Unterschiede zwischen den einzelnen Clubs zu bekommen.

Zu guter Letzt hast du nun auch die Möglichkeit Übungsspiele gegen die KI zu erstellen und so die Änderungen an deinem Club direkt auszuprobieren.

Wie sieht das neue FIFA Ultimate Team aus?

Der neue Ultimate Team Modus soll der Vorzeigemodus von FIFA 20 werden. EA hat sich dafür eine Überarbeitung für das Levelsystem einfallen lassen. In dem neuem System gibt es insgesamt 30 Level, die du dir in FUT erspielen kannst. Wer Level 30 erreicht, soll dafür eine limitierte Ones-To-Watch Karte erhalten. Für die erste Saison wurde dafür der Spieler Luka Jovic von Real Madrid ausgewählt. Kleinere Änderungen wie neue Icons und Ratings sollen FUT verbessern.

Wie wird der Karriere Modus in FIFA 20 überarbeitet?

Als ein großes Novum hast du erstmal die Möglichkeit einen weiblichen Trainer für deine Mannschaft zu erstellen. Fifa 20 bietet hier viele optische Personalisierungsoptionen. Die Pressekonferenzen und Vier-Augen-Gespräche mit Spielern werden einen größeren Einfluss auf die Moral deiner Mannschaft haben. Neben dem natürlich weiterhin wichtigen Fußballmatches soll der Karrieremodus durch einer Story neue Spielaspekte bieten.

Eine weitere große Änderung ist das dynamische Spielerpotenzial, welches die Spielerauswahl stärker variieren soll. Zukünftig werden die Spielerpotenziale somit beeinflussbar sein und von verschiedenen Faktoren abhängen. Zum Beispiel wird das gute Abschließen einer Saison bei einem älteren Spieler eine positive Auswirkung auf dessen Potenzial haben und seine Werte verschlechtern sich dadurch nicht.

Das gleiche Prinzip könnte auf deine Spieler aber auch negative Auswirkungen haben. Falls also ein Starspieler eine schlechte Saison mit zu wenig Spielzeit oder schlechter Leistung hat wirkt sich das negativ auf seine Werte aus. Somit wird zukünftig viel mehr Aufmerksamkeit auf die Leistung der einzelnen Spieler gelegt werden müssen, damit deine Spieler sich nicht verschlechtern.

Für den günstigsten FIFA 20 Key empfehlen wir dir den Keyfuchs Preisvergleich. Wir finden für dich das beste Angebot für deinen Game Key. Neben dem PC haben wir auch den passenden FIFA 20 PS4 Key oder auch für die Xbox One. Falls du nicht nur die FIFA 20 Standard Edition kaufen möchtest, sondern dich für die Fifa 20 Champions- oder Ultimate-Edition interessierst, haben wir auch hier die passenden Angebote für dich.

Mehr zu den Spielen in diesem Beitrag